Perlen Venetiens

Treviso - Vicenza - Bassano del Grappa - Proseccostraße

Die Region Veneto ist unglaublich vielseitig: Berge, Seen, Fluss- und Lagunenlandschaften erwarten Sie hier: Bekannt durch so renommierte Städte wie Vicenza, Treviso und Bassano del Grappa. Mit dieser Reise bekommen Sie einen Einblick in das Leben und die Kultur dieser Provinz.

Bewundern Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, italienische Architekturen des Mittelalters und genießen Sie einen Spaziergang über die zahlreichen Piazze oder lassen Sie sich von regionalen Spezialitäten verwöhnen.

In Bassano beziehen wir unser Vertragshotel für die nächsten Tage. Wir besuchen auch das Poli Grappa-Museum. Es befindet sich gegenüber der berühmten Ponte Vecchio. Das in einem antiken Herrenhaus befindliche Museum verfolgt das Ziel, die Kultur des Grappas zu verbreiten und Kenntnisse zur Destillation an Interessierte zu vermitteln.

Das 4-Sterne Vertragshotel Palladio befindet sich nur wenige Schritte vom historischen Zentrum von Bassano del Grappa und von der berühmten Ponte Degli Alpini entfernt. Die Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Radio, Minibar, Klimaanlage und Haartrockner ausgestattet.

Es verfügt außerdem über eine Bar. Die Abendessen werden im 300 m entfernten Restaurant des Schwesterhotels Belvedere eingenommen.

1. Tag: Anreise Bassano del Grappa
7:00 Uhr Amberg – 7:30 Uhr Sulzbach- Rosenberg. Nach der Anreise über die Autobahn München – Bozen – Trento, durch das Dolomitengebiet, werden sie in Bassano del Grappa noch einen ersten Bummel durch das historische Zentrum machen können. Das Abendessen wird im 300m entfernten Partnerhotel eingenommen.

2. Tag: Heute Vormittag fahren wir nach Vicenza, bekannt als Wahlheimat des berühmten Architekten Palladio. Vicenza wird als das Venedig des Festlandes bezeichnet. Die prächtigen Kirchen und Paläste im gotischen Stil sowie das Teatro Olimpico tragen die Handschrift Palladios. Südlich von Vicenza befindet sich die Villa Rotanda, die zu den Meisterwerken Palladios gehört. Am frühen Nachmittag lernen Sie noch Bassano del Grappa kennen. Dieser Ort an der Brenta hat eine alte Geschichte. Wahrzeichen sind der quadratische Turm und die  charakteristische Brücke der Alpini. Eine Grappaprobe gehört zum Pflichtprogramm und rundet den Tag feuchtfröhlich ab. Abendessen im
Partnerhotel.

3. Tag: Bei der Anreise nach Treviso fallen auf den ersten Blick die verzweigten Wasserläufe auf, zwischen denen – wie eingebettet – das Städtchen liegt. Zentraler Treffpunkt ist die Piazza del Signori mit den eindrucksvollsten Palästen. Sie werden den Dom, das Baptisterium und die Kirche von St. Nicole besichtigen. Nicht weit von Treviso entfernt, liegt die erste Weinstraße Italiens. Zwischen den sanften Hügeln der Gegend um Feletto, dem Piave und Valdobbiadene windet sich die Conegliano Weinstraße entlang. Auf dem höchsten Punkt der Weinstraße erwartet Sie eine Proseccoprobe. Abendessen im Partnerhotel.

4. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet erfolgt die Rückreise. Mit kurzem Zwischenstopp am Kalterer See in Südtirol wollen wir uns aus Italien verabschieden und treten mit jeder Menge neuer Eindrücke über Land und Leute die Heimreise an.

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Reisetermin

Donnerstag, 04. – Sonntag, 07. Oktober 2018

Reisedauer

4 Tage

Reisepreis

€ 394,-- pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag: € 60,--

Reisegutschein

Reisegutschein

Das ideale Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten oder vielen anderen Gelegenheiten.

mehr erfahren