Faszination Comer See mit Tagesausflug Mailand

Buon Giorno am Comer See in den südlichen Alpen in der Lombardei gelegen. In Italien heißt er Lago di Como, vielfach auch einfach nur Lario genannt. Der Comer See, umgeben von einem faszinierenden Bergpanorama, ist bekannt für sein äußerst mildes, mediterranes Klima. Die zahlreichen rund um das Ufer verteilten kleinen Orte und Dörfer, haben bis heute ihre italienische Ursprünglichkeit erhalten.

Der Monte Legnone bei Colico ist mit 2609m der höchste Berg am Lago di Como.
Ein beliebtes Ausflugsziel ist die einzige Insel des Comer See, die bei Lenno gelegene Isola Comacina.

Es fasziniert die Besucher immer wieder, wie sich der Comer See über die Jahre seinen ursprünglichen italienischen Charme erhalten konnte. Einen wichtigen Teil tragen dazu die berühmten historischen Villen mit ihren gepflegten Parks bei, die überall am Comer See zu finden sind. Sie stammen aus einer Zeit, als die Region um Como insbesondere durch die Entstehung der Seidenindustrie profitierte und gehen teilweise bis in 15. Jahrhundert zurück.

Hier fügen sich landschaftliche und kulturelle Gegensätze zu einer tollen Urlaubsmischung zusammen. Schneebedeckte Gipfel thronen über dem See und schützen ein mildes Klima, das die wuchernde mediterrane Vegitation am Seeufer grünen lässt. ,Wenn man einmal von Como oder den wenigen größeren Orten absieht, geht es am Comer See eher gediegen und beschaulich zu.

1. Tag: 6:30 Uhr ab Amberg – 7:00 Uhr ab Sulzbach-Rosenberg – Ulm - Lindau - durch das Fürstentum Liechtenstein - Chur - Splügen - San Bernadino – Bellinzona – Lugano entlang dem Luganer See. Am späten Nachmittag Eintreffen in Cadenabbia am Comer See. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel Britannia Excelsior.
Das wunderschöne Panorama lädt zu einem ersten Spaziergang nach dem Abendessen ein.

2. Tag: Fahrt am Seeufer nach Como an der Südseite des Sees. Besichtigung der zauberhaften Altstadt und Bummel an der Seepromenade. Lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Comos kennen; Herz der antiken Stadt ist die Piazza del Duomo. Der Dom „Santa Maria Maggiore“ gehört zu den schönsten lombardischen Kirchen und ist einen Besuch wert. Nach der Mittagspause Rückfahrt über Tremezzo nach Cadenabbio. Am Nachmittag besuchen Sie mit der Fähre das bezaubernde Städtchen Bellagio, „die Perle des Comer Sees“. Rundgang und Aufenthalt im wunderschönen, pittoresken Dorf. Am späten Nachmittag wieder mit dem Schiff direkt zurück nach Cadenabbia.

3. Tag: Ganztägiger Ausflug nach Mailand, das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Lombardei und die zweitgrößte Stadt Italiens. Diese Metropole hat alles zu bieten. Bei einer 2-stündigen Stadtführung können Sie sich an historischen Baudenkmälern und Kunstschätzen erfreuen wie etwa dem Castello Storzesco, dem Dom, der Gallerie Vittoria Emannuelle und der weltberühmten Mailänder Scala. Mit einem Stadtführer besichtigen Sie diese  wichtigsten Attraktionen: Nutzen Sie die Zeit auch zu einem Einkaufsbummel, denn immerhin ist Mailand eine europäische Modehochburg. Am Spätnachmittag Rückfahrt in unser Vertragshotel.

4.Tag:  Rückreise mit Zwischenstopp in Lugano -  Bellinzona - Bernardino-Tunnel - Splügen vorbei an der Via Mala -Schlucht - zurück in die Ausgangsorte.

Leistungen:

- Fahrt im bequemen Reisebus mit WC und Klimaanlage
- Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Du/WC, Klimaanlage, Minibar, Safe
- 3 x Übernachtung und Frühstücksbuffet
- 3 x Abendessen am Buffet- kalte und warme Getränke, sowie alkoholfreie Getränke, Wein, Bier, Sekt und Spirituosen aller Art von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Die All-Inklusive Verpflegung beginnt um 17:00 Uhr des Anreisetages und endet mit der Abreisezeit
- Ausflug nach Mailand mit 2-stündiger Führung durch die Stadt
- Schifffahrt von Caddenabia nach Bellagio und zurück

Reisetermin

Donnerstag, 20. – Sonntag, 23. Juni 2019

Reisedauer

4 Tage

Reisepreis

€ 368,00 pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag: € 51.--

Mindestteilnehmer 30 Personen

Reisegutschein

Reisegutschein

Das ideale Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten oder vielen anderen Gelegenheiten.

mehr erfahren