Dresden - Wunderschöne Stadt an der Elbe

mit Frauenkirche und Möglichkeit zum Besuch der Semperoper „Die Zauberflöte“

  1. Tag: Anreise 14:30 Uhr Amberg – 15:00 Uhr Sulzbach-Rosenberg - Hof – Chemnitz -  Dresden. Eintreffen am frühen Abend. Einchecken im Hotel und Abendessen. Das zentral gelegene Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt um nach dem Abendessen noch die Altstadt zu erkunden. Lassen Sie den Abend bei einem kleinen Spaziergang oder in einem der zahlreichen Cafés und Bars ausklingen.
     
  2. Tag: Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen heute bei einer Stadtführung die Elbmetropole. Erleben Sie die restaurierte Altstadt Dresdens mit all Ihren faszinierenden Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, dem heutigen Wahrzeichen der Stadt, Theaterplatz mit bronzenem Reiterdenkmal, Residenzschloss, der Kathedrale und natürlich nicht zu vergessen, der ganze Stolz Dresdens, die Frauenkirche. Im Anschluss an die Stadtführung hören Sie im Rahmen einer Orgelandacht die berühmte Orgel der Frauenkirche. Danach bleibt genügend Zeit für eigene Unternehmungen.
    Schlendern sie durch die barocke Altstadt Dresdens, in der sich die Meisterwerke der Architektur nur so drängen, oder unternehmen Sie einen kleinen Einkaufsbummel z.B. durch die Prager Straße oder die moderne Altmarkt-Galerie.
    Besuchen sie zum Abendessen zum Beispiel eines der beliebten Altstadtrestaurants in Dresden, wie das Erlebnisrestaurant Sophienkeller im Taschenbergpalais, „Pulverturm“ und Kutscherschänke an der Frauenkirche oder Altmarktkeller.
    Wenn Sie den Besuch der Semperoper gebucht haben, erwartet Sie am Abend der Höhepunkt Ihrer Reise. Erleben Sie die Oper „Die Zauberflöte“. Lassen Sie sich von Prinz Tamino und Papageno und dessen magischer Flöte mitnehmen in die Welt der Königin der Nacht und des tyranischen Sarastro.
     
  3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Meißen mit Aufenthalt. Hier ließ August der Starke die erste deutsche Porzellanmanufaktur errichten. Das dort gefertigte "Weiße Gold" mit den Schwertern erlangte Weltruf. Sie haben Gelegenheit zum Besuch des Domes und der Albrechtsburg. Am frühen Nachmittag Rückfahrt in die Ausgangsorte – mit Möglichkeit zum Abendessen unterwegs.

Leistungen:

* Fahrt im bequemen Reisebus mit WC und Klimaanlage
* 2 x Übernachtung im zentral gelegenen Hotel
* 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
* 1 x Abendessen im Hotel am Anreisetag
* ca. 3 stündige Stadtführung Dresden mit Orgelandacht in der Frauenkirche mit anschließender Kirchenführung

Reisetermin

Freitag, 17. – Sonntag, 19. April 2020

Reisedauer

3 Tage

Reisepreis

Pro Person € 229 ,- im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag: € 68.-

Zusatzleistung:
Aufführung 19:00 Uhr in der Semperoper „Die Zauberflöte“
Karte Kategorie 1 € 160,-
Karte Kategorie 2 € 150,-
Karte Kategorie 3 € 140,-

Reisegutschein

Reisegutschein

Das ideale Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten oder vielen anderen Gelegenheiten.

mehr erfahren